• +41 (0)21 320 05 90

Medizinische Sprechstunden

  • Home
  • Praxis
  • Ambulante Behandlungen
  • Medizinische Sprechstunden
Medizinische Sprechstunden

Die medizinische Sprechstunde wird durch den Ayurveda-Arzt oder -Praktiker durchgeführt. Dieser behandelt den Menschen als Einheit von Körper, Seele und Geist, und berücksichtigt dabei seine individuellen Besonderheiten.

Mit Hilfe einer detaillierten Anamnese und einer klinischen Untersuchung, ermittelt er die ayurvedische Diagnose. falls nötig ergänzt mit modernen paraklinischen Untersuchungen. Eine schulmedizinische Diagnose kann vom Arzt parallel dazu gestellt werden. Selbstverständlich werden vorbestehende Diagnosen und medizinische Berichte, sowie laufende Behandlungen berücksichtigt. Die therapeutische Strategie wird unter Berücksichtigung der Grundkonstitution, des Alters, der Vitalkraft, der psychischen Stärke, der Qualität des Verdauungsfeuers, der Qualität der Gewebe und der individuellen pathophysiologischen Störungen des Klienten geplant.

Je nach Indikation besteht die Behandlung in der Verordnung von ayurvedischen Heilmitteln, der Anwendung von Manualtechniken (Behandlungen mit medizinischen Präparaten) und intensiven Ausleitungsverfahren, Ernährungs- und Lebenshygiene-Therapie sowie in psychologischer Begleitung nach Ayurveda.

Die mit Ayurveda behandelbaren Krankheiten sind zahlreich. Der Arzt oder Praktiker achtet bei jeder Verordnung auf Indikationen und Kontraindikationen und entscheidet wann gegebenenfalls eine stationäre Behandlung angezeigt ist. Im Übrigen delegiert er unter seiner Aufsicht einen Teil der therapeutischen Beratung und Behandlungen an die Therapeuten des Zentrums.

Die Sprechstunden in Ayureda-Medizin werden von Frau Dr. Simone Hunziker, Ärztin, und Jean-Pierre Bigler, Ayurveda-Praktiker, der auch der Therapie in SAMA vorsteht, gegeben. Frau Dr. Hunziker hat ihr Universitätsstudium in der Schweiz absolviert und sich dann in Komplementärmedizin spezialisiert. Seit gut zehn Jahren widmet sie sich dem Studium, der Ausübung und der Förderung von Ayurveda in der Schweiz und in Indien. Sie ist medizinische Leiterin des Zentrums SAMA und Schulleiterin.

Regelmässig finden Konsilien und Supervisionssitzungen mit den leitenden Ärzten der Partnerinstitutionen in Indien statt.




sama Logo