• +41 (0)21 320 05 90

Geschichte und Philosophie

  • Home
  • Ayurveda
  • Geschichte und Philosophie
Geschichte und Philosophie


Ayurveda ist das traditionelle Medizinsystem Indiens und hat seinen Ursprung in den vedischen Wissenschaften ( Veda ) der altindischen Hochkultur, die der Menschheit dank einer getreuen mündlichen Überlieferungstradition seit mindestens 5000 Jahren ein differenziertes Wissenssystem zum Verständnis der verschiedenen Aspekte und Dimensionen des Kosmos vermitteln.

Ayurveda verfügt über eine umfangreiche traditionelle Literatur. Sie hat sich im Lauf der Jahrhunderte entwickelt, und ein grosser Teil davon ist bis heute erhalten geblieben. Die ersten grossen medizinischen Standardwerke, die noch heute als wissenschaftliche Referenz für Ayurveda allgemein anerkannt sind ( Charaka Samhita , Sushruta Samhita , Ashtanga Hridayam …), wurden vermutlich ab 500 v. Chr. in Sanskrit verfasst. Diese Werke sind die Grundlagen für das Studium der Ayurveda-Medizin in Indien. In den letzten Jahrzehnten wurden sie zuerst auf Englisch übersetzt, dann nach und nach auch in mehrere andere Sprachen ( Bibliographie ).

Mehr darüber :


sama Logo