• +41 (0)21 320 05 90

Ambulante Behandlungen

  • Home
  • Praxis
  • Ambulante Behandlungen
  • Ambulante Behandlungen
Ambulante Behandlungen


Im Moment beschränkt sich SAMA darauf, ambulante Behandlungen in der Schweiz anzubieten. Parallel dazu wird ein Projekt für die Entwicklung der Tageshospitalisation ausgearbeitet, da diese für eingreifendere Behandlungen notwendig ist.

Ayurveda-Behandlungen werden soweit möglich ambulant durchgeführt, das heisst im Rahmen von medizinischen Sprechstunden und von Therapiesitzungen. Dabei werden diverse Massage- und Manualbehandlungstechniken angewendet. Die Häufigkeit der Behandlungen wird durch den Arzt und den Therapeuten festgelegt, welche Hand in Hand arbeiten.

Die körperlichen und psychischen Beschwerden und Krankheiten, die durch Ayurveda mit gutem Ergebnis behandelt werden können, sind zahlreich. Es ist jedoch nicht empfehlenswert zu warten bis eine Krankheit sich festgesetzt hat und fortschreitet, bevor man etwas unternimmt, um die Gesundheit wieder zu erlangen. Es gibt viele Anzeichen, die zeigen, dass ein Organismus das physiologische Gleichgewicht verlassen hat, und gerade da hat Ayurveda sicher am meisten zu bieten. Denn worein könnte man sinnvoller investieren als in die Bewahrung oder Wiederherstellung seiner Gesundheit, solange dies noch möglich ist, und in die Vorbeugung von Krankheiten, zu denen man neigt oder für die man familiäre, sozio-kulturelle oder beruflich bedingte Risikofaktoren hat? Dazu muss man jedoch verstehen, was Gesundheit ist. Man muss auch die Stärken und Schwächen seiner Konstitution und seine persönlichen Schwachpunkte kennen und vor allem die Mittel, die Ayurveda in den Bereichen Lebenshygiene, Ernährungslehre, mentale Hygiene und Ordnungstherapie für jedermann zu bieten hat. Sofern diese indiziert sind und differenziert angewendet werden – d. h. unter Berücksichtigung der Konstitution und der individuellen pathophysiologischen Ungleichgewichte – sind sie sehr wirksam.

Im Übrigen sind stationäre Ayurveda-Behandlungen nicht nur dann indiziert, wenn eine ambulante Behandlung nicht genügt. Die traditionelle Literatur empfiehlt sogar, regelmässig Kuren zu machen um gesund zu bleiben. Besonders diejenigen Menschen, die grossem Stress ausgesetzt sind und unter starkem Druck stehen, sowie Künstler und Sportler, die mit ihrem Körper arbeiten, ziehen grossen Nutzen daraus. Bei regelmässiger Durchführung haben diese Kuren einen starken positiven Einfluss auf das körperliche und psychische Gleichgewicht, und der Alterungsprozess wird verlangsamt.



sama Logo